13.10.2019 11:32 Alter: 178 days
Kategorie: News

20. Regionaler Apfelmarkt in Elsenfeld– ein voller Erfolg!


Am 13. Oktober 2019 stand der Markt Elsenfeld anlässlich des 20. Regionalen Apfelmarkts ganz im Zeichen des Apfels, wo sich der Markt in ein Streuobst- und Apfelparadies verwandelte und mehrere tausende Besucher anzog.

Mehr als 35 Aussteller präsentierten die Vielfalt von Streuobst und regionalem Obstanbau. Den Besuchern wurden Dienstleistungen und Informationen rund um das Thema Apfel und Streuobst angeboten. So gab es an diesem Tag vielfältige Informations- und Beratungsmöglichkeiten zu Naturschutz, Obstanbau, Streuobst sowie Garten- und Landschaftspflege. Die Besucher konnten einem Pomologen vor Ort Fragen zu mitgebrachten Äpfeln stellen. Musikalisch umrahmt wurde das Programm von der Big Band der Musikschule Erlenbach sowie der Band Soul Transmission. Das Kinder-Mitmach-Theater Gustl und der Apfelzwerg sowie das Kinderschminken der kommunalen Jugendarbeit haben für die Unterhaltung der kleinen Gäste gesorgt.

Die Genüsse für den Gaumen kamen auch nicht zu kurz. Zahlreiche Leckereien rund um den Apfel wurden geboten. Das kulinarische Angebot reichte von verschiedensten Apfel- und Streuobstsorten, über Produkte wie Apfelwein und -saft, Apfelchips und Apfelweineis bis hin zur Apfelweinbratwurst.

Der Regionale Apfelmarkt wurde gemeinschaftlich vom Rathaus-Team, der Umweltabteilung im Landratsamt Miltenberg und vom Regionalmanagement organisiert.

Kontakt:
Katarina Dening, E-Mail: dening(at)bayerischer-untermain.de, Telefon: 06022 261112

Bildquelle: Holger Kresslein


 

Direktkontakt

Initiative Bayerischer Untermain
Katarina Dening
Tel.: 06022 26-1112
E-Mail: dening(at)bayerischer-untermain.de

Andrea Grimm
Tel.: 06022 26-1113
E-Mail: grimm(at)bayerischer-untermain.de

Saskia Hense
Tel.: 06022 26-1116
E-Mail: hense(at)bayerischer-untermain.de

Marion Schmidt
Tel.: 06022 26-1119
E-Mail: schmidt(at)bayerischer-untermain.de

Fax: 06022 26-1111