06.01.2017 10:51 Alter: 257 days
Kategorie: News

Regionale Fachkräftekonferenz „Mitarbeiterbindung in der digitalisierten Arbeitswelt“


Schneller, höher, weiter: Entscheidungen müssen rasend schnell getroffen werden, Tätigkeiten werden automatisiert und kommuniziert wird digital – Wir leben in Zeiten des (digitalen) Wandels!
Was bedeutet das für Mitarbeiterbindung und Personalorganisation? Welche Fähigkeiten und Kompetenzen braucht die Führungskraft von morgen? Welche Arbeitszeitlösungen sind sowohl für das Unternehmen wie auch für den Mitarbeiter attraktiv?

Neue Impulse, spannende Gespräche und die Möglichkeit zum Netzwerken möchten wir Ihnen als Führungskraft, Personalverantwortlicher, Ausbilder oder Arbeitnehmervertreter im Rahmen der Regionalen Fachkräftekonferenz „Mitarbeiterbindung in der digitalisierten Arbeitswelt“ der Regionalen Fachkräfteallianz Bayerischer Untermain
am Donnerstag, den 30. März 2017 im Bürgerzentrum Elsenfeld,
14:00 – ca. 17:30 Uhr, bieten.

Programm (Änderungen vorbehalten):
13.30 Uhr      Registrierung
14.00 Uhr      Begrüßung
                        Jens Marco Scherf, Landrat Landkreis Miltenberg
14.10 Uhr      Keynote: „Digital ist egal. Mensch bleibt Mensch – Führung  
                        entscheidet“, Barbara Liebermeister, Institut für Führungskultur
                        im digitalen Zeitalter

15.00 Uhr      Kommunikations- und Kaffeepause
15.15 Uhr      Forum 1: „Emotionen, Konflikte und Transparenz: Zentrale  
                        Herausforderungen im digitalen Wandel meistern“,
                        Dr. Michaela Dabringhausen, HC Alignment Consulting GmbH
16.15 Uhr      Kommunikations- und Kaffeepause
16.30 Uhr      Forum 2: „Von ´Nine to Five´ zu ´Wünsch Dir was´? – Chancen
                        und Grenzen mitarbeiterorientierter Arbeitszeitgestaltung“,
                        Simone Back, RKW Hessen GmbH
17.30 Uhr      Get-together (inkl. Imbiss)

 

Leitet Herunterladen der Datei einWeitere Informationen zu den Referentinnen.

Die Teilnahme an der Regionalen Fachkräftekonferenz ist kostenfrei.

Die „Regionale Fachkräfteallianz am Bayerischen Untermain“ veranstaltet die „Regionale Fachkräftekonferenz“ als Folgeformat des ganztägigen „Regionalen Fachkräftekongresses“ (im März 2016; Öffnet internen Link im aktuellen Fensterausführliche Dokumentation).

In Kürze finden Sie unter www.fachkraefte-untermain.de eine Dokumentation der Regionalen Fachkräftekonferenz.


Kontakt:

Saskia Hense, Tel. 06022 261112, hense@bayerischer-untermain.de

 


 

Direktkontakt

Initiative Bayerischer Untermain
Markus Seibel
Tel.: 06022 26-2180
Fax: 06022 26-1111
E-Mail: seibel(at)bayerischer-untermain.de

Saskia Hense
Tel.: 06022 26-1112
Fax: 06022 26-1111
E-Mail: hense(at)bayerischer-untermain.de