25.01.2019 16:12 Alter: 23 days
Kategorie: News

Wir suchen Verstärkung

Die Regionalmanagement-INITIATIVE BAYERISCHER UNTERMAIN sucht zum schnellstmöglichen Zeitpunkt ein neues Mitglied im Team.


Stellenausschreibung

Wir suchen für das

Projektmanagement

zum frühestmöglichen Zeitpunkt ein neues Mitglied in unserem Team.
Die INITIATIVE Bayerischer Untermain ist der zentrale Akteur für Regionalmarketing und Regionalmanagement der Region Bayerischer Untermain. Die Aufgaben der INITIATIVE bestehen darin, ein umfassendes Akteurs-Netzwerk regional und überregional zu koordinieren, Meinungsbildungsprozesse in der Region strukturiert zu führen und konkrete Projekte zu initiieren, zu begleiten und selbständig umzusetzen.
Die INITIATIVE ist ein Geschäftsbereich der ZENTEC GmbH in Großwallstadt.

Ihre Aufgaben

  • Projekt- und Prozessmanagement im Rahmen des Regionalmanagements
  • Konzeption und Umsetzung von Projekten in den Handlungsfeldern Fachkräftesicherung, Imagebildung und Lebensqualität
  • Zusammenarbeit mit Projektpartnern und Dienstleistern
  • Erstellung von fachlichen und finanziellen Berichten für Fördermittelgeber
  • Öffentlichkeitsarbeit, Außendarstellung der INITIATIVE, Pflege der Internetseite
  • Veranstaltungsmanagement und Netzwerktätigkeit

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (Uni/FH) und idealerweise einschlägige Berufs-erfahrung in den Bereichen Regionalentwicklung, Wirtschaftsgeografie, Raum- und Regionalplanung oder vergleichbar mit Bezug zum Stellenprofil
  • Teamgeist, Kommunikationsstärke, Moderationskompetenz
  • Belastbarkeit, Selbständigkeit, Organisationstalent und Eigeninitiative
  • Kreativität, Effektivität und Zielorientierung
  • Sicherheit im Präsentieren von Arbeitsinhalten und Arbeitsergebnissen
  • Sicherheit im Umgang mit MS Office und gängigen IT-Anwendungen

Wir bieten

  • eine Aufgabe mit überdurchschnittlichem Gestaltungsspielraum
  • eine Mitarbeit in einem leistungsstarken, dynamischen und interdisziplinären Team
  • eine leistungsgerechte Bezahlung in Anlehnung an TVöD

Die Stelle ist aufgrund einer Elternzeitvertretung auf 2 Jahre befristet.

Bei Interesse freuen wir uns über den Eingang Ihrer vollständigen Unterlagen bis zum 8. Februar 2019 unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittsdatums, Ihrer Gehaltsvor-stellung ausschließlich per E-Mail zusammengefasst in einem PDF-Dokument an Jutta Wotschak, ZENTEC GmbH (wotschak@zentec.de).


 

Direktkontakt

Initiative Bayerischer Untermain
Markus Seibel
Tel.: 06022 26-1116
Fax: 06022 26-1111
E-Mail: seibel(at)bayerischer-untermain.de