Vereinbarkeit Familie & Beruf

Familien sind am Bayerischen Untermain herzlich willkommen! Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf zählt zu den großen Stärken der Region.

Das breit gefächerte Angebot an individuellen Betreuungsmöglichkeiten wird durch eine Vielzahl von Freizeitaktivitäten ergänzt.

Familienfreundlichkeit ist ein zentrales Thema am Bayerischen Untermain, dem sich viele Menschen und Institutionen verpflichtet fühlen. Mit dem im November 2009 gegründeten "Regionales Familienbündnis" haben sich Einrichtungen, Initiativen, Firmen und Vereine zusammengeschlossen, um sich gemeinsam für mehr Familienfreundlichkeit in der Region einzusetzen.

Flexible Arbeitszeitmodelle, Kinderbetreuung oder Ferienprogramme, vielfältige Beratungs- und Informationsangebote für Familien, sei es mit Kindern oder mit pflegebedürftigen Angehörigen, Selbsthilfegruppen und ein dichtes Netz an Pflegeeinrichtungen sind nur einige Beispiele dafür, was die Region tut, um zur Familienfreundlichkeit beizutragen und die "Vereinbarkeit von Beruf und Familie" zu fördern. 

 

 

 

 

Direktkontakt

Initiative Bayerischer Untermain
Katarina Dening
Tel.: 06022 26-1112
E-Mail: dening(at)bayerischer-untermain.de

Andrea Grimm
Tel.: 06022 26-1113
E-Mail: grimm(at)bayerischer-untermain.de

Saskia Hense
Tel.: 06022 26-1116
E-Mail: hense(at)bayerischer-untermain.de

Marion Schmidt
Tel.: 06022 26-1119
E-Mail: schmidt(at)bayerischer-untermain.de

Fax: 06022 26-1111

29.03.2021

Weiterbildung zum Betrieblichen Pflegelotsen/zur Betrieblichen Pflegelotsin

Im Juni 2021 startet zum wiederholten Mal die Seminarreihe zum „Betrieblichen Pflegelotsen“ bzw. zur „Betrieblichen Pflegelotsin“. Das Fortbildungsangebot richtet sich an Personalverantwortliche, Betriebsräte oder andere...[mehr]

Kategorie: News, Startseite, Termin

01.01.2020

"Haus der kleinen Forscher" - Fortbildungsprogramm 2019/20 für pädagogische Fach- und Lehrkräfte am Bayerischen Untermain

Die Termine stehen fest - Anmeldung ab Ende August![mehr]

Kategorie: News, Termin, Startseite