Leben & Arbeiten

Der Bayerische Untermain bietet die perfekte Kombination aus innovativem Wirtschafts- und kulturreichem Lebensraum in einem familienfreundlichen Umfeld.

Rund 368.000 Einwohner und über 120.000 Beschäftigte finden am Bayerischen Untermain Inspiration, berufliche Herausforderungen und eine hohe Wohn- und Lebensqualität.

Ob Stadtflair mit Kultur und Shopping oder Natur auf interessanten Radwegen oder an idyllischen Seen - am Bayerischen Untermain finden Sie (Frei-)raum für eine individuelle Freizeitgestaltung.

Wussten Sie übrigens: Aschaffenburg gilt als das Tor zum Spessart und wird aufgrund seines milden Klimas auch das "Bayerische Nizza" genannt.

 

Direktkontakt

Initiative Bayerischer Untermain
Katarina Dening
Tel.: 06022 26-1112
E-Mail: dening(at)bayerischer-untermain.de

Andrea Grimm
Tel.: 06022 26-1113
E-Mail: grimm(at)bayerischer-untermain.de

Saskia Hense
Tel.: 06022 26-1116
E-Mail: hense(at)bayerischer-untermain.de

Marion Schmidt
Tel.: 06022 26-1119
E-Mail: schmidt(at)bayerischer-untermain.de

Fax: 06022 26-1111

29.03.2021

Weiterbildung zum Betrieblichen Pflegelotsen/zur Betrieblichen Pflegelotsin

Im Juni 2021 startet zum wiederholten Mal die Seminarreihe zum „Betrieblichen Pflegelotsen“ bzw. zur „Betrieblichen Pflegelotsin“. Das Fortbildungsangebot richtet sich an Personalverantwortliche, Betriebsräte oder andere...[mehr]

Kategorie: News, Startseite, Termin

01.01.2020

"Haus der kleinen Forscher" - Fortbildungsprogramm 2019/20 für pädagogische Fach- und Lehrkräfte am Bayerischen Untermain

Die Termine stehen fest - Anmeldung ab Ende August![mehr]

Kategorie: News, Termin, Startseite