„Fit für Azubis“ – kostenfreie Seminarreihe für betriebliche Ausbildungsbeauftragte

Im Oktober 2017 bot die „Regionale Fachkräfteallianz am Bayerischen Untermain“ erstmals eine kostenfreie und branchenunabhängige Seminarreihe für Ausbildungsbeauftragte an.

Die vier Module der Seminarreihe richteten sich insbesondere an Ausbilder/innen, Ausbildungsbeauftragte und Personalverantwortliche im Betrieb.

In insgesamt vier Modulen, die unabhängig voneinander buchbar waren, erhielten die Teilnehmer Handlungsempfehlungen und Tipps u.a. zu bestehenden Förder- und Unterstützungsmöglichkeiten. Weiterhin war ein Erfahrungsaustausch rund um das Thema Ausbildung möglich.

Im Modul 1 „Ausbildungsqualität und -bedingungen“ wurde beispielsweise der Frage „Wie ändern sich die Aufgaben und Herausforderungen der Ausbilder im Zuge der Digitalisierung?“ nachgegangen. Im Fokus des zweiten Moduls standen das Kennenlernen und die Sensibilisierung für interkulturelle Aspekte. Wie Beurteilungsgespräche mit Auszubildenden – auch in schwierigen Situationen – erfolgreich und kompetent geführt werden, war Bestandteil des Moduls 3 „Gesprächsführung mit Azubis“. Im Modul 4 „Erfolgreich vor, während und nach der Ausbildung – Unterstützungsleistungen der Agentur für Arbeit“ erhielten die Teilnehmer u.a. Antworten auf die Fragen „Was ist eine Assistierte Ausbildung und wer kann gefördert werden?“ und „Was muss der Ausbildungsbetrieb wissen, wenn es um die Förderung eines Flüchtlings geht?“.

Aufgrund des großen Interesses an der Seminarreihe und des positiven Feedbacks soll das Projekt im nächsten Jahr erneut angeboten werden.

Download

Vorträge im Rahmen der "Fit für Azubis"-Seminarreihe

Modul 1:

 Modul 4:

Leitet Herunterladen der Datei einHier finden Sie den Flyer der Seminarreihe 2017.

 

Direktkontakt