Stadt, Kommunen, Landkreise

Der Bayerische Untermain umfasst die Stadt Aschaffenburg, den Landkreis Aschaffenburg und den Landkreis Miltenberg. Aschaffenburg ist als Oberzentrum zweifelsfrei die "Hauptstadt" der Region. Städte und Gemeinden wie Alzenau, Miltenberg, Obernburg, Elsenfeld oder Großostheim erfüllen wichtige Versorgungsfunktionen.

Einen Katzensprung von der dynamischen Mainschiene entfernt liegen in Spessart und Odenwald ländlich geprägte Bereiche. Insgesamt liegen am Bayerischen Untermain 64 Kommunen, die alle ihren eigenen Charakter haben - vom kleinen Weinort über idyllische Fachwerkstädtchen zu "echten Dörfern" und modernen Industriegemeinden.

Hier klicken, um die Karte zu vergrößern.
 

Direktkontakt

Initiative Bayerischer Untermain
Markus Seibel
Tel.: 06022 26-2180
Fax: 06022 26-1111
E-Mail: seibel(at)bayerischer-untermain.de

08.10.2017

18. Regionaler Apfelmarkt

am 8. Okotober 2017 in Aschaffenburg auf dem Schlossplatz [mehr]

Kategorie: Termin, News, Startseite

01.11.2016

"Haus der kleinen Forscher" - Fortbildungsprogramm 2016/17 für pädagogische Fachkräfte am Bayerischen Untermain

Die Termine stehen fest - Melden Sie sich jetzt an![mehr]

Kategorie: News, Termin